Schottland Stellplätze

Wohnmobil Stellplatz Schottland: Im Hafen von St. Abbs

Ein perfekter Stellplatz für den Trip an der südöstlichen Küste Schottlands: Man steht direkt im Zentrum, am Hafen des kleinen romantischen Fischerdorfes St. Abbs. Von 20.00 Uhr am Abend bis um 10.00 Uhr am nächsten Morgen kann man mit seinem Wohnmobil einen der Parkplätze in erster Linie am Meer, und einem wunderbaren Blick auf die Felsenklippen der Umgebung, nutzen. Man bezahlt dafür 10 britische Pfund beim Hafenmeister, entweder am Abend der Ankunft oder am nächsten Morgen. Der freundliche Herr managt “seinen” Hafen perfekt, entspannt und immer gutgelaunt.

Transparenz-Hinweis: Dieser Artikel enthält Werbe- / Provisionslinks, die mit einem (*) gekennzeichnet sind. Mehr dazu im Impressum.

In erster Linie mit Blick über das Meer

Von dem Platz im Hafen erreicht man alle wichtigen Anlaufpunkte im Dorf hervorragend. Wer Lust hat, kann auch direkt davor tauchen oder angeln und von hier aus zu den Wanderungen auf dem Küstenpfad, dem “Coastal Path” aufbrechen. Eine der empfehlenswerten Sehenswürdigkeiten in der Nähe ist der Leuchtturm “St. Abbs Head” auf den Klippen über dem Meer.

Blick auf St. Abbs und den Hafen von den Klippen

Die Fakten / Details: Stellplatz im Hafen von St. Abbs

  • Preis: 10 Pfund / Nacht (Preis 2018)
  • geeignet für Kastenwagen / Vans / Wohnmobile bis 7 Meter Länge (Zufahrt für Gespanne und größere Fahrzeuge zum Hafen nicht erlaubt)
  • kein WLAN und nur eingeschränkt Mobilfunknetz (oberhalb vom Hafen im Ort kann man zumindest mobil surfen)
  • Restaurants und Bistros in unmittelbarer Umgebung
  • Bezahlung entweder am Abend, am nächsten Morgen (Hafenmeister geht rum und sammelt das Geld ein) oder alternativ auch Kasse des Vertrauens mit einem Schlitz in der Tür der Hafenmeister-Hütte
  • keine sanitären Anlagen und kein Stromanschluss vorhanden
  • Du findest diesen Stellplatz mit den folgenden Koordinaten, die wir für dich zu Google Maps verlinkt haben: 55.899220, -2.130251

Hier kommst du zu allen Beiträgen unseres Schottland Roadtrips, auf dem wir diesen Stellplatz genutzt haben.

Im Hafen von St. Abbs

NORDLANDBLOG NEWSLETTER

Gleich anmelden und monatlich kostenlos Neuigkeiten aus dem Norden sowie alle neu erschienenen Beiträge erhalten oder an Gewinnspielen teilnehmen, sodass du nichts (mehr) verpasst – bis du dich mit einem einfachen Mausklick wieder abmeldest.


Autor / Autoren:

Conny und Sirko

... schreiben sich hier ihr ewig währendes Fernweh nach dem Norden Europas von der Seele - wenn sie nicht gerade mit ihrem Wohnmobil durch die atemberaubenden Landschaften Nordeuropas reisen, um ihre Erlebnisse und Erfahrungen mit euch in ihrem Nordlandblog zu teilen. Besucht uns gern im Bereich "ÜBER UNS" :)

Kommentieren

Klicke hier für dein Feedback, deinen Kommentar oder deine Frage

Erhältlich im Shop

Cover vom Buch 4 Jahreszeiten Camping in Skandinavien

Soeben erschienen: Unser erstes Taschenbuch
“4 JAHRESZEITEN CAMPING IN SKANDINAVIEN”
mit 8 Routenempfehlungen aus Nordeuropa.

 


Magazine abonnieren

Wir sind dabei

Outdoor-Blogger Codex

Wir lesen / hören aktuell *

Atlas der Naturwunder”

Reisen zu den einzigartigen Phänomenen unserer Erde

Polyester Skin

Kultiger Sound aus Dänemark – Jacob Bellens

REKLAME *

Nur für kurze Zeit

70 Millionen Songs auf Amazon Music - Jetzt Testen

(* Affiliate Link – Mehr dazu im Impressum)

Themenwelten

REISEZIELE
WOHNMOBIL
FOTOGRAFIE
PANORAMA
SHOP | SERVICE