Norwegen Stellplätze

Wohnmobil Stellplatz Fjordnorwegen: Saurdal Skiarena bei Balestrand (Sognefjord)

Wir waren uns zuerst unsicher, ob wir in der Nähe von Balestrand überhaupt einen Stellplatz finden können und wollten eigentlich bereits mit der Fähre nach Vik übersetzen. Die Berge am Fjord sind hier steil und selbst die wichtigste Straße in der Region, die RV 55 schmiegt sich eng an deren Hänge. Insofern ist kaum Platz für Parkplätze oder andere mögliche Stellplätze. Nach einigen Recherchen entdeckten wir aber eine vielversprechende Option: 600 Meter über dem Fjord soll es einen Wanderparkplatz geben. Von dort aus kann man im Sommer das tolle Gebiet oberhalb von Balestrand erwandern oder im Winter Ski fahren. Nur kurze Zeit später fahren wir die Serpentinen der Schotterstraße immer höher und höher. Die Abzweigung von der RV 55 ist etwas unscheinbar und man muss gut aufpassen, um die Einfahrt zum Skigebiet Saurdalen nicht zu verpassen. Nach der spannenden, aber durchaus auch für größere Wohnmobile möglichen Auffahrt, wird man am Ziel mit einer unglaublichen Aussicht belohnt. Auf dem Parkplatz, der sich zum Abend in jedem Fall leert, passen über Nacht ohne Probleme einige Wohnmobile. Zur Not gibt es unterhalb davon einen Ausweichparkplatz in einer Serpentine, den man zur Not ebenfalls nutzen könnte.

Transparenz-Hinweis: Dieser Artikel enthält Werbe- / Provisionslinks, die mit einem (*) gekennzeichnet sind. Mehr dazu im Impressum.

Ein herrlicher Blick über den Sognefjord

Von hier oben kann man in der Abendsonne einen herrlichen Blick über den Sognefjord genießen und im Frieden mit sich erleben, wie die Nacht sich über die Täler und den Fjord legt. Am nächsten Morgen bietet sich eine Wanderung auf den herrlichen Wegen an, die direkt am Stellplatz beginnen. Wir waren einige Stunden unterwegs und konnten ein unglaubliches Panorama genießen. Wer anspruchsvolle Touren mag, kann von hier aus über den Raudmelen direkt bis nach Balestrand laufen. Was es sonst noch an Highlights, Attraktionen und Sehenswürdigkeiten in der Region um und am Sognefjord gibt, haben wir für euch in einem spezielle Artikel zusammengestellt. Über diesen Link kommt ihr zu den 28 Hotspots am Sognefjord.

Die Aussicht über den Sognefjord vom Stellplatz
Das Wandergebiet Saurdalen liegt quasi vor der Wohnmobiltür

NEWSLETTER ABONNIEREN

Wir informieren dich auf diesem Weg alle 4 Wochen über neue Beiträge, wertvolle Ratgeber, Gewinnspiele, Stellplätze und Aktionen – bis du dich mit einem Mausklick wieder abmeldest.  

Autor / Autoren:

Conny und Sirko

Conny und Sirko

„Ja, wir lieben dieses Land…“- so beginnt die norwegische Nationalhymne, und ja, auch wir – Conny & Sirko – lieben dieses Land, die Einwohner, die grandiose Landschaft, den Frieden und die Ruhe, die wir dort und in ganz Skandinavien finden. Wir waren inzwischen über dreißig Mal im Norden unterwegs – zu verschiedenen Zeiten, in vielen Regionen und in allen Variationen. Unseren Reiseblog Nordlandblog entwickeln und schreiben wir mit viel Liebe und Herzblut, denn so haben wir die Möglichkeit, uns das permanente Fernweh nach dem Norden von der Seele zu schreiben und euch hoffentlich ebenfalls dafür zur begeistern. Also: Kurs auf Norden !

Kommentieren

Klicke hier für dein Feedback, deinen Kommentar oder deine Frage

Erhältlich im Shop

Magazine abonnieren

Wir sind dabei

 

Wir lesen / hören aktuell *

Der Kreis aller Sünden”

Spannender Lesestoff des Norwegers Torkil Damhaug.

“Loving Everywhere I Go”

Handgemachte Musik aus Irland – Hudson Taylor

(* Werbelink / mehr dazu im Impressum)

Reklame