Norwegen Stellplätze

Stellplatz Norwegen: Vikedal Båthavn – Marina direkt am Fjord

Eher durch Zufall haben wir diesen fantastischen Stellplatz entdeckt. Eigentlich waren wir von der DNT Turisthytte Haukeliseter auf der Norwegischen Landschaftsroute (Fv 520), dem Ryfylkevegen nach Haugesund unterwegs… Doch als wir diesen Traumplatz bei unserer Fahrt durch Vikedal sahen, machten wir kehrt und standen so die nächste Nacht direkt am Fjord auf der Mole des Bootshafens.

Der Stellplatz ist sehr sauber und gepflegt. Er bietet für etwa 15 Wohnmobile und Kastenwagen Platz. Dabei hat man die Wahl, ob man auf Asphalt und relativ eben stehen möchte, oder auf der Mole, die mit Schotter befestigt ist, dafür aber nicht ganz eben ist. Hat man ein Wohnmobil mit einer Länge von mehr als 7,50 Metern wird einem die Entscheidung abgenommen, denn auf der Mole können nur kleinere Fahrzeuge stehen.

Transparenz-Hinweis: Dieser Artikel enthält Werbe- / Provisionslinks, die mit einem (*) gekennzeichnet sind. Mehr dazu im Impressum.

Stellplatz auf der Mole mit traumhafter Aussicht

Außerdem kann man seine Campingtoilette leeren, Grauwasser ablassen und Frischwasser aufnehmen und das alles ohne Zusatzkosten. Toiletten und eine Dusche sind im Hauptgebäude vorhanden und sind ebenfalls ohne Aufpreis nutzbar.

Idyllisch gelegener Platz, von dem aus man am Abend die Lachse springen sieht

Als wir über einen Aushang am Hauptgebäude auf die schönen Wanderungen hier in der Region aufmerksam wurden, blieben wir kurzentschlossen einen Tag länger. Wir gingen am nächsten Tag eine schöne, abwechslungsreiche, aber nicht sonderlich anspruchsvolle Tour zu einer “Kleinen Trollzunge”, der Felsformation Skomakarnibbå in 300 Metern Höhe. Den Bericht zur Wanderung könnt ihr in dieser Tour-Beschreibung nachlesen.

Frischwasser kann man direkt am ausgewählten Stellplatz ziehen

Alle Fakten und Informationen zum Stellplatz

  • Preis: 100 NOK / etwa 10 Euro OHNE Strom (Stand August 2019)
  • geeignet für Kastenwagen / Vans / Wohnmobile und Gespanne
  • perfektes Mobilfunknetz (Vodafone 4G / LTE)
  • Stromanschluss ist vorhanden (kostet aber zusätzlich)
  • Toiletten und Duschen sind vorhanden (kostenfrei)
  • Bezahlung mit Kasse des Vertrauens ( Briefumschlag ausfüllen, Geld hineinstecken und in einen Briefkasten stecken)
  • Ankunft rund um die Uhr möglich
  • Platz ist befestigt
  • Tankstelle, Einkaufsmöglichkeit und Badestelle nur wenige Meter entfernt
  • Link zur Homepage vom Bootshafen in Vikedal
  • Du findest diesen Stellplatz mit den folgenden Koordinaten, die wir für dich zu Google Maps verlinkt haben: 59.496600, 5.898460

Hier kommst du zu allen Beiträgen unserer Norwegen Roadtrips, auf denen wir unter anderem diesen Stellplatz genutzt haben.

Entsorgungsstation für Chemie-Campingtoiletten

NEWSLETTER ABONNIEREN

Wir informieren dich auf diesem Weg alle 4 Wochen über neue Beiträge, wertvolle Ratgeber, Gewinnspiele, Stellplätze und Aktionen – bis du dich mit einem Mausklick wieder abmeldest.  

Autor / Autoren:

Conny und Sirko

Conny und Sirko

„Ja, wir lieben dieses Land…“- so beginnt die norwegische Nationalhymne, und ja, auch wir – Conny & Sirko – lieben dieses Land, die Einwohner, die grandiose Landschaft, den Frieden und die Ruhe, die wir dort und in ganz Skandinavien finden. Wir waren inzwischen über dreißig Mal im Norden unterwegs – zu verschiedenen Zeiten, in vielen Regionen und in allen Variationen. Unseren Reiseblog Nordlandblog entwickeln und schreiben wir mit viel Liebe und Herzblut, denn so haben wir die Möglichkeit, uns das permanente Fernweh nach dem Norden von der Seele zu schreiben und euch hoffentlich ebenfalls dafür zur begeistern. Also: Kurs auf Norden !

Kommentieren

Klicke hier für dein Feedback, deinen Kommentar oder deine Frage

Erhältlich im Shop

Magazine abonnieren

Wir sind dabei

 

Wir lesen / hören aktuell *

Der Kreis aller Sünden”

Spannender Lesestoff des Norwegers Torkil Damhaug.

“Loving Everywhere I Go”

Handgemachte Musik aus Irland – Hudson Taylor

(* Werbelink / mehr dazu im Impressum)

Reklame