Bücher

Vorgelesen: Glücksorte in Helsinki – finde das Glück in Finnland

Titelbild Glücksorte Helsinki Buchrezension

Anzeige Nordlandblog-1920x750


Die finnische Hauptstadt Helsinki versprüht aufgrund ihrer atemberaubenden Lage und einzigartigen Architektur sowie der urbanen Lebensqualität ein außergewöhnliches Flair. Nachdem die Finnen mehrmals in Folge den ersten Platz beim “Welt Glücks Report” der Vereinten Nationen belegte, erscheint es umso verlockender, die finnische Hauptstadt zu besuchen. Da kommt das Buch “Glücksorte in Helsinki” gerade recht, um sich in der Metropole an der Ostsee selbst auf die Suche nach dem Glück zu machen.

Dabei will und soll das Buch kein klassischer Reiseführer sein, sondern den Leser vielmehr inspirieren, die verborgenen Schätze und eben ganz besondere Orte in Helsinki zu entdecken. Der finnisch-deutsche Autor René Schwarz ist ein profaner Kenner der Stadt und so lassen wir uns auf den 168 Seiten gern von ihm begleiten – auf der Suche nach dem Glück in Helsinki oder einfach den kleinen stillen Auszeiten in dieser wundervoll unaufgeregten Stadt.

Glücksorte in Helsinki Skyline und Hafen Finnland

80 Glücksorte in Helsinki entdecken

Die “weiße Stadt des Nordens” hat für wirklich jede Jahreszeit etwas zu bieten und ist daher ganzjährig ein beliebtes Ausflugsziel für einen Städtetrip oder als Teil einer Reise durch Finnland. Um das Glück in Helsinki zu finden, hat René Schwarz eine bunte Mischung von 80 bekannten Sehenswürdigkeiten und bislang kaum entdeckten Schätzen zusammengestellt: So findet man perfekte Insider-Tipps, um die leckersten Zimtschnecken zu genießen, frisch aufgebrühten Kaffee zu genießen und handwerklich gebrautes Bier zu probieren. Außerdem gibt es einige besondere Empfehlungen, um in Helsinki in die typische finnische Saunakultur einzutauchen.

Eine ganz besonderer Glücksort ist zum Beispiel ein Besuch des bekannten Senatsplatz, der als politisches Zentrum Finnlands gilt. Hier lässt sich die historische Architektur bewundern und ein Blick auf das prächtige Parlamentsgebäude werfen. Danach steht ein Besuch auf dem Marktplatz an, auf dem man frische Lebensmittel, Kunsthandwerk und Souvenirs kaufen kann. Die ursprüngliche Atmosphäre auf dem Markt ist sehr fröhlich, lebendig und lädt zum Verweilen ein.

Glücksorte Helsinki Wochenmarkt Finnland

Natur in und um Helsinki

Wer hingegen die Natur inmitten der Stadt erleben möchte, der sollte den Autor bei einem Spaziergang in den Tähtitorninvuoren puisto Park begleiten. Diese grüne Oase bietet einen spektakulären Blick auf das Meer und ist seit jeher ein beliebter Ort zum Entspannen und Picknicken. Weitere Naturhighlights finden sich auf einigen vorgelagerten Schäreninseln, die ebenfalls im Buch “Glücksorte in Helsinki” zu finden sind.

Kulturinteressierte werden in diesem Glücks-Reiseführer ebenfalls auf ihre Kosten kommen. Allen voran ist der Besuch im Designmuseum Helsinki ein Muss. Die ansprechende Ausstellung widmet sich dem finnischen Design und Kunsthandwerk. Ebenso lohnenswert scheint ein Besuch in der Zentralbibliothek Oodi zu sein. Neben der bestechend eindrucksvollen Architektur bietet das Gebäude einen Balkon mit einem fantastischen Panoramablick über Helsinki. Nicht weniger beeindruckend ist die Felsenkirche in der finnischen Hauptstadt. In dem aufwändig gestalteten Gotteshaus trifft moderne Architektur auf natürliches Felsgestein.

Felsenkirche Temppeliaukio-Kirche Temppeliaukion Kirkko Helsinki Finnland

Darüber hinaus finden sich im Buch echte Insider-Tipps für den ausgefallen Geschmack. Unter den Hotspots für Gourmets führt René Schwarz unter anderem die Markthalle, das Restaurant Ora und das historische Fazer Café auf. Natürlich ist auch das Nachtleben von Helsinki eine Empfehlung wert und so hat René auch hier ganz besondere Bars, Clubs und Restaurants für euch herausgesucht …

Unser Fazit

Der Autor lädt uns auf eine erlebnisreiche Reise in seine zweite Heimat nach Finnland / Helsinki ein. Diese Reise verspricht ein unvergessliches Erlebnis zu werden – voller Entspannung, Entdeckungen, Erfahrungen und purer Lebensfreude. Die einzigartige Natur, das urbane Leben und die kulturellen Angebote machen Helsinki zu einem perfekten Ziel für alle, die in diesen Dingen ihr Glück finden wollen. Dabei ist das Buch “Glücksorte in Helsinki” tatsächlich kein klassischer Reiseführer, von denen es ohnehin bereits Unzählige gibt. Viel mehr inspiriert dieser Glücks-Führer dazu, die finnische Hauptstadt zu besuchen, zu entdecken, sich auf die Stadt und ihre Kultur einzulassen, um so einfach schöne Momente zu erleben und traumhafte Augenblicke im Gedächtnis festzuhalten. 

Bunte Haeuser Huvilakatu Helsinki Finnland

Der Autor des Buches “Glücksorte in Helsinki”

René Schwarz schreibt nicht nur seit vielen Jahren erfolgreich für seinen eigenen Blog Finntouch, sondern mittlerweile auch für diverse Magazine wie NORDIS. Als Halbfinne wurde ihm die Liebe zu Finnland und Helsinki förmlich in die Wiege gelegt. Daher besucht er die finnische Hauptstadt mehrmals im Jahr – die unaufgeregte Atmosphäre und die Nähe zur Natur haben es ihm hier besonders angetan.

Riesenrad Schwimmbad Helsinki Finnland

Die Buchreihe “Glücksorte in …”

Die Buchreihe “Glücksorte in …” des Droste Verlages bietet allen Lesern die Möglichkeit, die schönsten Orte der Welt auf eine besondere Art zu entdecken. Die Bücher zeigen die facettenreiche Schönheit einer Region und vermitteln ein Gefühl von Glück und Entspannung. Die durchweg fachkundigen Autoren geben Tipps zu den schönsten Plätzen, bezaubernden Landschaften, gemütlichen Cafés und besonderen Erlebnissen in ihren persönlichen Glücksorten. Jedes Buch der Reihe ist eine Einladung zu einer Reise voller Inspiration und Freude, die dazu anregt, die Welt mit anderen Augen zu sehen und die kleinen Freuden im Leben zu schätzen.

Hier kannst du das Buch bestellen:

Glücksorte in Helsinki: Fahr hin und werd glücklich

  • Droste Verlag
  • 1. Edition (14. Juli 2021)
  • Broschiert ‏168 Seiten
  • ISBN-10: 3770022599

Weitere Glücksorte im Norden vom gleichen Verlag:

Darüber hinaus könnt ihr das vorgestellte Buch “Glücksorte in Helsinki” auch direkt über den Autor beziehen und HIER in seinem Shop bestellen.

NORDLANDBLOG NEWSLETTER

Gleich anmelden und regelmäßig kostenlos Neuigkeiten aus dem Norden sowie alle neu erschienenen Beiträge erhalten oder an Gewinnspielen teilnehmen, sodass du nichts (mehr) verpasst – bis du dich mit einem einfachen Mausklick wieder abmeldest.


Autor / Autoren:

Conny & Sirko

... schreiben sich hier ihr ewig währendes Fernweh nach dem Norden Europas von der Seele - wenn sie nicht gerade mit ihrem Wohnmobil durch die atemberaubenden Landschaften Nordeuropas reisen, um ihre Erlebnisse und Erfahrungen mit euch in ihrem Nordlandblog zu teilen. Besucht uns gern im Bereich "ÜBER UNS" :)

Kommentieren

Klicke hier für dein Feedback, deinen Kommentar oder deine Frage